Folge uns

Neuer Insider

  • dvdged3
    registriert am 11.01.2018

College Football News

Alabama gewinnt SEC-Titel

250px-Bcs_logo_2010Die University of Alabama hat am Samstag erfolgreich seinen Titel der Southern Eastern Conference verteidigt und tritt somit als Nummer zwei im Ranking Anfang Januar im BCS National Championship Game gegen Notre Dame an.

Das Team von Head Coach Nick Saban setzte sich in einem hochklassigen SEC Championship Game gegen die University of Georgia knapp mit 32:28 durch. Den entscheidenden Touchdown erzielte Freshman-Wide-Receiver Amari Cooper nach einem perfekten 45-Yard-Pass von Junior-Quarterback AJ McCarron.

Des Weiteren gewann Stanford das Pac-12-Championship Game gegen UCLA mit 27:24 und ist somit für den Rose Bowl qualifiziert. Der Gegner wird Wisconsin sein, das sich den Titel der Big Ten Conference mit einem 70:31-Sieg über Nebraska sicherte.

Die Kansas State Wildcats wiederum müssen sich ihren Titel in der Big 12 mit den Oklahoma Sooners teilen. K-State schlug am letzten Spieltag Texas mit 42:24, während Oklahoma TCU mit 24:17 besiegte. Beide beenden die Conference mit einer 8-1-Bilanz, doch K-State hat den direkten Vergleich gewonnen, weshalb K-State die Big 12 im Fiesta Bowl vertreten wird.

Zudem gewann Florida State das ACC Championship Game gegen Georgia Tech mit 21:15 und steht damit im Orange Bowl.

Die weiteren Bowl-Teilnehmer werden in der Nacht zum Montag (MEZ) bekannt gegeben.

Macht mit beim AFinsider.de College Bowl Pick'em!

Liked afinsider.de auf Facebook

Werde Insider und kommentiere Beiträge!

  • Keine Kommentare gefunden