Folge uns

Neuer Insider

College Football News

Ehemaliger Agent bezahlte College Spieler

175782-ncaa_football_logo_smallDer ehemalige Agent Josh Luchs hat gegenüber der Sportzeitschrift Sports Illustrated in einem Interview zugegeben etwa dreißig College Spielern Gelder gezahlt zu haben. Zu den genannten Namen zählt unter anderem der Quarterback Ryan Leaf, der insgesamt etwa 10.000$ während seiner Zeit bei Washington State erhalten haben soll. Leaf war 1998 der zweite Pick beim NFL-Draft gewesen.

Weitere bekannte Namen, die von Luchs genannt wurden, waren Santonio Holmes, Chris Mims und Jamir Miller. Der bei bei den New York Jets spielende Holmes teilte in einem Radiointerview am Dienstag mit, dass die Vorwürfe ihm gegenüber nicht wahr seien.

 

 

 

Kommentar (0) Aufrufe: 971

Sperre für Georgias Caleb King

georgiaGeorgias Head Coach Mark Richt sperrt RB Caleb King für zwei Spiele, nachdem dieser nicht zu einem planmäßigen Gerichtstermin erschienen war. King musste sich in Folge einer Geschwindigkeitsübertretung im Straßenverkehr vor Gericht äußern und war nicht erschienen.Daraufhin verbrachte der RB den Montag unter Polizeiarrest.

Für Georgia ist es bereits der elfte Spieler in dieser Saison, der von der Polizei unter Arrest gestellt wurde.

Kommentar (0) Aufrufe: 822

Kyle Rudolph muss operiert werden

notredameNotre Dame muss für den Rest der Saison auf Tight End Kyle Rudolph verzichten. Wie eine Untersuchung am Dienstag ergab, muss sich der Junior noch in dieser Woche an der Achillessehne operieren lassen und in der Folge längere Zeit pausieren. Bei den Irish geht man davon aus, dass Rudolph frühestens wieder in sechs Monaten zur Verfügung stehen wird.

 

Bislang war der Tight End auch in seinem zweiten Jahr bei ND einer der verlässlichsten Spieler. In seiner ersten Saison kam Rudolph auf 62 gefangene Pässe, 704 Yards und fünf Touchdowns. In diesem Jahr waren es 28 gefangene Pässe, 328 Yards und drei Touchdowns.

Kommentar (0) Aufrufe: 879

Alabama WR Jones bricht sich die Hand

alabamaDer amtierende Champion Alabama muss nach der Niederlage am vergangenen Samstag nun auch möglicherweise den Aufall von WR Julio Jones beklagen.

Jones brach sich gegen South Carolina die linke Hand und wurde am Sonntag bereits operiert. Wann Jones wieder für die Crimson Tide spielen kann ist bis dato ungewiss.

Kommentar (0) Aufrufe: 908

UNC wirft Austin aus dem Team

ncarolinaDie Universität von North Carolina hat Marvin Austin mit sofortiger Wirkung aus dem Team verbannt. Die Tar Heels reagierten damit auf die Untersuchungen der NCAA, die Austin nachgewiesen haben, dass er unlautere Gelder erhalten hat.

Des Weiteren bleiben Robert Quinn und Greg Little von der NCAA gesperrt, da sie ebenfalls noch unter Verdacht stehen Gelder von Agenten erhalten zu haben.

Kommentar (0) Aufrufe: 903

Dantonio gegen Michigan im Stadion

michiganstMark Dantonio, der Head-Coach von Michigan St. plant am Samstag gegen Michigan wieder im Stadion zu sein.

Dantonio hatte vor zwei Wochen nach dem Sieg seiner Spartans gegen Notre Dame einen leichten Herzinfarkt erlitten. Er wird nun nach zweiwöchiger Pause am Samstag zumindest wieder mit seinem Team zum Spiel nach Ann Arbor reisen.

Kommentar (0) Aufrufe: 879

Denard Robinson weiter angeschlagen

QB Denard Robinson musste am vergangenen Samstag die Partie seiner Michigan Wolverines gegen Bowling Green bereits früh von der Seitenlinie aus betrachten. Eine Knieverletzung ließ ihn nach fünf Läufen für 129 Yards und zwei Touchdowns nicht weiterspielen.

 

Vorerst wird Robinson nicht am Training teilnehmen, aber Coach Rich Rodriguez geht davon aus seinen QB am Samstag bei den Indiana Hoosiers wieder zur Verfügung zu haben.

Kommentar (0) Aufrufe: 989

NCAA sperrt zwei UNC Spieler

ncarolinaDefensive End Kendric Burney und Safety Deunta Williams werden North Carolina in den nächsten Wochen fehlen. Beide wurden von der NCAA wegen des Erhalts von unlauteren Geldern mit Spielsperren von mehrere Wochen belegt.

Williams muss vier und Burney sechs Spiele aussetzen und beide werden die erhaltenen Gelder wieder zurückzahlen bzw. an charitative Einrichtungen geben.

Kommentar (0) Aufrufe: 870

QB von BYU fällt ganze Saison aus

byuWegen einer schweren Schulterverletzung fällt BYU Starting QB Riley Nelson für den Rest der Saison aus. Wie Headcoach Bronco Mendenhall am Dienstag verlauten ließ, verletzte sich Nelson am vergangenen Spieltag bei der 34:10 Niederlage gegen Florida St.

Bei BYU geht man davon aus, dass Nelson für etwa fünf Monate ausfallen wird.

Kommentar (0) Aufrufe: 809

Iowa gehen die RBs aus

iowaBei der Niederlage Iowas am vergangenen Samstag gegen Arizona verletzte sich RB Jewel Hampton so schwer am Knie, dass er vermutlich für den Rest der Saison ausfallen wird.

Für Hampton ist es die zweite Knieverletzung in zwei Jahren, und nachdem im Trainings Camp kurz vor der Saison bereits Backup RB Brandon Wegher das Team verließ, wird Adam Robinson das Running Game fast alleine stemmen müssen. In der Hinterhand hat Coach Ferentz lediglich noch zwei Freshman RBs, die eigentlich ihren Redshirt-Status in dieser Saison behalten sollten. Zumindest einer von ihnen wird aber in kalte Wasser geschmissen werden, wenn am Wochenende gegen Ball St. geht.

Kommentar (0) Aufrufe: 799

Dantonio auf dem Weg der Besserung

michiganstNachdem Michigan  States Head Coach Mark Dantonio am frühen Sonntag wegen eines Herzinfarkts in ein Krankenhaus gebracht wurde, befindet sich der 54-jährige wieder auf dem Weg der Besserung Man geht davon aus, dass Dantonio in einigen Tagen das Krankenhaus wieder verlassen darf.

Während Dantonios Abwesenheit übernimmt Offensive Coordinator Don Treadwell die Belange des Teams.

Kommentar (0) Aufrufe: 892

Keenum fällt komplette Saison aus

175782-ncaa_football_logo_smallStar-QB Chase Keenum wird Houston für den Rest des Jahres fehlen. Am vergangenen Wochenende verletzte sich der hochtalentiere QB gegen UCLA am Kreuzband des linken Knies.

Zu allem Übel verletzte sich auch Backup Cotton Turner in diesem Spiel und fällt ebenfalls für den Rest des Jahres aus.

Kommentar (0) Aufrufe: 856

Ingram trainiert wieder

alabamaAlabamas Heisman Trophy Gewinner Mark Ingram nimmt seit vergangenem Montag wieder am Training der Crimson Tide teil. Nachdem Coach Nick Saban in den bisherigen Saisonspielen auf seinen Running Back verzichten musste, wird dieser gegen Duke am Samstag vermutlich wieder auflaufen können.

Kommentar (0) Aufrufe: 968

WAC verklagt Nevada und Fresno St.

Die Western Athletic Conference hat eine Klage gegen die Universitäten von Nevada und Fresno State vorbereitet, um einen Verbleib beider Teams auch in der Saison 2011/2012 zu erlangen. Beide Colleges hatten im Juli ihren  Wechsel in die Mountain West Conference ab der Saison 2011 bekannt gegeben.

Kommentar (0) Aufrufe: 893

QB Jordan Wynn am Daumen verletzt

utahUtah muss den Auftaktsieg gegen Pittsburgh unter Umständen teuer bezahlen, da bei QB Jordayn Wynn am heutigen Dienstag ein verstauchter Daumen an der Wurfhand diagnostiziert wurde. Der QB der Utes hatte sich nach eigenen Angaben den Daumen bereits in der zweiten Serie gegen die Panthers beim Aufprall auf den Boden verstaucht.

Wynn ist für das Spiel der Utes am kommenden Samstag gegen UNLV als "day to day" gelistet.

Kommentar (0) Aufrufe: 918

Alabama DE Dareus bleibt gesperrt

alabamaMarcell Dareus wird auch im zweiten Spiel der Saison gegen Penn St. der Crimson Tide fehlen, da man bei Alabama nicht in Berufung gehen werde, um die zwei Spiele umfassende Sperre der NCAA zu verkürzen.

 

Der Defensive End fehlte bereits im Opener gegen  San Jose State, da sein Agent unlautere Zuschüsse erhalten hatte.

 

Kommentar (0) Aufrufe: 841

Cincinnati WR Hazelton schwer verletzt

cinciEine Kernspintomographie am späten Montagabend brachte die traurige Gewissheit, dass für Vidal Hazelton aufgrund eines Kreuzbandrisses die Saison nach nur einem Spiel bereits beendet ist.

Hazelton hatte sich, nachdem er das letzte Jahr wegen seines Wechsels von USC zu den Bearcats aussetzen musste, blendend in seinem ersten Spiel gegen Fresno St. präsentiert.

Damit ist nach dem Abgang von Gilyard und Hazeltons Verletzung eine schwer zu schließende Lücke bei Cincinnati entstanden.

Kommentar (0) Aufrufe: 935

Bekommt Bush den Heisman Titel aberkannt?

uscMehrere Medien lassen verlauten, dass das für die Vergabe der Heisman Trophy zuständige Komitee dem ehemaligen Preisträger Reggie Bush den Titel aberkennen möchte.

Im Zug der Ermittlungen sowie der Strafe der NCAA gegen USC, die ehemalige Universität von Bush, sei es für die Heisman Stiftung erwiesen, dass Bush im Jahre 2005, nicht anspruchsberechtigt gewesen sei, den Heisman Titel zu erhalten.

In den bisherigen 75 Jahren seit es den Heisman Titel gibt, wurde einem Spieler der Titel noch nie aberkannt. Eine offizielle Meldung der Stiftung gibt es bislang jedoch noch nicht.

Kommentar (0) Aufrufe: 901

Masoli erhält Spielerlaubnis für 2010

Ein Tag vor dem offiziellen Start der Saison gestattet die NCAA Jeremiah Masoli nun doch die Teilnahme an den Spielen von Ole Miss.

Damit kippte die NCAA ihr vor drei Tagen gefälltes Urteil und gab Masoli nun doch die Spielerlaubnis ab dieser Saison.

Kommentar (0) Aufrufe: 791

Missouri entlässt Derrick Washington

missouriDie Missouri Tigers haben ihren RB Derrick Washington entlassen und damit auf eine Anklage wegen sexueller Nötigung einer Tutorin der Universität reagiert.

 

Damit geht Missouri ohne ihren Team-Kapitän und besten Rusher in die neue Saison.

Kommentar (0) Aufrufe: 899

Big Ten ab 2011 mit zwei Divisions

big_ten_kleinNach Wochen der Spekulationen gab die Big Ten am gestrigen Abend offiziell die Neugestaltung der Ligan bekannt. Ab der Saison 2011 wird Nebraska die Big Ten zur zwölf Teams umfassenden Conference machen und deshalb wird man die Liga nun in zwei Divisions teilen.

Obwohl die Namen der einzelnen Divisions noch nicht feststehen, so wissen die Team seit gestern aber zumindest in welchen Divisions sie zukünftig antreten werden.

Illinois, Indiana, Penn State, Purdue, Wisconsin and Ohio State sind in einer Divison und Iowa, Michigan, Michigan State, Minnesota, Northwestern und Nebraska in der anderen.

Kommentar (0) Aufrufe: 806