Jamaal Charles erlitt beim Heimspiel gegen die Chicago Bears einen Kreuzbandriß.

Charles konnte sein rechtes Bein nicht belasten und musste gestützt werden.

Die Kansas City Chiefs setzten Charcandrick West als Backup von Charles ein. West hatte die Rolle am Anfang der Saison von Knile Davis übernommen.