Folge uns

Neueste Kommentare

Crack download software KAPPA Workstation 5.12.04 Schlumberger vista v2017 Forsk Atoll v3.3.2 CADWor...
Woche 10 im TV in Joomla Artikel
Interessanter wird es bei der QB Position... Die können ja jetzt Cutlers Vertrag nach dieser Saison ...
Jared Allen wurde schon ganze Zeit falsch eingesetzt und war deshalb völlig fehl am Platz. Der Trade...
Mal eine vorsichtige Frage... die Bears haben die Saison doch jetzt schon aufgegeben, oder? Erst Jar...
Wo gibt es Football im TV ?

Neuer Insider

  • dvdged3
    registriert am 11.01.2018

Nur 2 Quarterbacks an Tag 2 - Te'o nach SD

2013_Draft

Am zweiten Tag des Drafts 2013 war es endlich soweit: Sowohl Geno Smith als auch Manti Te’o (Chargers) wurden – direkt nacheinander – gezogen. Besonders groß war der Jubel der örtlichen Fans für Smith, der künftig für die New York Jets auflaufen wird.

Doch trotz der Auswahl von Smith blieb eines deutlich: Die Quarterback-Klasse von 2013 erfreut sich nicht gerade großer Beliebtheit bei den Machern der NFL-Teams. Einzig Mike Glennon wurde - in Runde drei – noch am zweiten Tag gezogen. Das macht damit genau drei Quarterbacks an den ersten beiden Tagen, ein höchstseltenes Bild. Zudem fand Tyrann „Honey Badger“ Mathieu einen interessanten Abnehmer.

Lest hier noch einmal unseren Live-Blog der Nacht (Live-Blog Runde eins) im Detail mit allen Picks nach:

04:29: Mit dem 97. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Tennessee Titans: Zaviar Gooden, Outside Linebacker, Missouri! Das beschließt die dritte Runde. Weiter geht es am Samstag mit Runde vier. (MB)

04:26: Mit dem 96. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Kansas City Chiefs: Knile Davis, Running Back, Arkansas! (MB)

04:24: Mit dem 95. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Houston Texans: Sam Montgomery, Defensive End, LSU! (MB)

04:19: Brandon Williams ist ein früherer Tennessee Vol. Rein vom spielerischen Vermögen, wäre wahrscheinlich schon früher gezogen worden. (CS)

04:18: Mit dem 94. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Baltimore Ravens: Brandon Williams, Defensive Tackle, Missouri Southern! (MB)

04:16: Der nächste Trade der Dophins der mir nicht wirklich gefällt. Will Davis ist ein solider guter Spieler, der wahrscheinlich in der vierten oder fünten Runde gezogen worden wäre. Miami sieht wohl mehr in ihm.(CS)

04:15: Mit dem 93. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Miami Dolphins: Will Davis, Cornerback, Utah State! (MB)

04:11: Tavon Austin und Stedman Bailey sind wieder vereint und Sam Bradford hat zwei Waffen mehr. (CS)

04:10: Dolphins traden hoch mit den 49ers.

04:09: Mit dem 92. Pick im NFL Draft 2013 wählen die St. Louis Rams: Stedman Bailey, Wide Receiver, West Virginia! (MB)

04:08: Mit dem 91. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New England Patriots: Duron Harmon, Safety, Rutgers! (MB)

04:05: Relativ früh für Webster, dessen Aktien in den letzten Wochen gestiegen ist. Dennoch guter Pick, denn die Secondary braucht Hilfe.(CS)

04:03: Mit dem 90. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Denver Broncos: Kayvon Webster, Cornerback, South Florida! (MB)

04:02: Lemonier ist sehr guter Value und ein weiterer Spieler der der Defense helfen soll. Brennen Williams ist ein purer Right Tackle. (CS)

04:00: Mit dem 89. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Houston Texans: Brennan Williams, Offensive Tackle, North Carolina! (MB)

03:58: Mit dem 88. Pick im NFL Draft 2013 wählen die San Francisco 49ers: Corey Lemonier, Outside Linebacker, Auburn! (MB)

03:54: Seattle und Indianapolis ziehen zwei sehr soldie Rollenspieler die signifikante Spielzeit sehen sollten. (CS)

03:52: Mit dem 87. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Seattle Seahawks: Jordan Hill, Defensive Tackle, Penn State! (MB)

03:50: Mit dem 86. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Indianapolis Colts: Hugh Thornton, Guard, Illinois! (MB)

03:50: Jordan Reed wird ein schönes Missmatch für Linebacker die gegen ihn verteidigen. So lange man von ihm nicht verlangt zu Blocken ist der Pick gut investiert (CS)

03:48: Mit dem 85. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Washington Redskins: Reed Jordan, Tight End, Florida! (MB)

03:46: Mit dem 84. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Cincinncati Bengals: Shawn Williams, Safety, Georgia! (MB)

03:43: Die Range für Ryan passt sehr gut, Schneller Spieler solide Instinkte, er sollte helfen (CS)

03:41: Mit dem 83. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New England Patriots: Logan Ryan, Cornerback, Rutgers! (MB)

03:40: Saints sichern sich die klassische Definition eines Nose Takles. Jenkins hat für seine Maße erstaunlich wenig Produktion gezeigt und ist auch deswegen so weit gefallen. (CS)

03:38: Mit dem 82. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New Orleans Saints: John Jenkins, Defensive Tackle, Georgia! (MB)

03:37: Die Saints haben sich den Pick der Bears geschnappt.

03:36: Mit dem 81. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New York Giants: Damontre Moore, Defensive End, Texas A&M! (MB)

03:36: Das Tempo zieht enorm an und alle 4 voran gegangen Picks machen Sinn. Goodwin ist mein persönlicher Liebling der Gruppe. Super schnell gute Routen und Hände, hat enormes Potential. (CS)

03:35: Mit dem 80. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Dallas Cowboys: J.J. Wilcox, Safety, Georgia Southern! (MB)

03:34: Mit dem 79. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Pittsburgh Steelers: Markus Wheaton, Wide Receiver, Oregon State! (MB)

03:33: Mit dem 78. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Buffalo Bills: Marquise Goodwin, Wide Receiver, Texas! Up Next: Die Steelers. (MB)

03:31: Mit dem 77. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Miami Dolphins: Dallas Thomas, Offensive Tackle, Tennessee! Up Next: Die Bills. (MB)

03:30: Armstead war der Spieler der die Combine mit seiner Athletik auf den Kopf gestellt hat. Allen galt lange als 1st Round Pick. Er hat Verletzungs Probleme und ist nicht der Schnellste. Dennoch sollte er als Possesion Receiver gut nach San Diego passen.

03:26: Mit dem 76. Pick im NFL Draft 2013 wählen die San Diego Chargers: Keenan Allen, Wide Receiver, California! Up Next: Die Dolphins. (MB)

03:24: Mit dem 75. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New Orleans Saints: Terron Armstead, Offensive Tackle, Arkansas-Pine Bluff! Up Next: Die Chargers. (MB)

03:18: Die Cowboys tun wirklich alles für Tony Romo. Erst der dicke Vertrag, dann Offensive Line help und nun mit Williams wieder ein Receiver, der in die Tiefe gehen kann. (CS)

03:17: Mit dem 74. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Dallas Cowboys: Terrance Williams, Wide Receiver, Baylor! Up Next: Die Saints. (MB)

03:15 Josh Freeman muss das als Aufforderung seines Front Office ansehen mehr zu zeigen. Glennon hat mit Tyler Bray den stärksten Arm im Draft und kann die tiefen würfe. (CS)

03:13: Mit dem 73. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Tampa Bay Buccaneers: Mike Glennon, Quarterback, NC State! Up Next: Die Cowboys. (MB)

03:12 Winters ist ein solider Pick der sehr gut passt. Dürfte nur noch zu klären sein, für wen er Blocken wird. (CS)

03:10: Mit dem 72. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New York Jets: Brian Winters, Guard, Kent State! Up Next: Die Bucs. (MB)

03:06: Wreh-Wilson wurde zwischenzeitlich mal als Spieler für die erste Runde gehandelt. Auch überrraschend das er nach Dwayne Gratz gezogen wurde. McDonald hat ein ganz schwaches Jahr hiner sich, ich hätte ihn nicht so früh erwartet. (CS)

03:05: Mit dem 71. Pick im NFL Draft 2013 wählen die St. Louis Rams: T.J. McDonald, Safety USC!! Up Next: Die Jets. (MB)

03:04: Mit dem 70. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Tennessee Titans: Blidi Wreh-Wilson, Cornerback, UConn! Up Next: Die Rams. (MB)

03:03: Da geht er, einer der meist diskutierten Spieler vor dem Draft. Mathieus Instinkte sind unbestritten, welche Position er letztlich spielt, bleibt abzuwarten. (CS)

03:00: Mit dem 69. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Arizona Cardinals: Tyrann Mathieu, Cornerback, LSU! Up Next: Die Titans. (MB)

03:00: Leon McFadden steht bei mir über einigen Cornerbacks die in der zweiten Runde gezogen wurden.Guter Pick. (CS)

02:58: Mit dem 68. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Cleveland Browns: Leon McFadden, Cornerback, San Diego State! Up Next: Die Cardinals. (MB)

02:54: Die Eagles bekommen mit Logan Präsez in der Mitte der Line. Er sollte vor allem gegen den Lauf helfen (CS)

02:52: Mit dem 67. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Philadelphia Eagles: Bennie Logan, Defensive Tackle, LSU! Up Next: Die Browns. (MB)

02:52: Sio Moore passt perfekt in die 4-3 der Raiders. Er wird als Outside Linebacker auflaufen und sollte den Pass Rush beleben (CS)

02:50: Mit dem 66. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Oakland Raiders: Sio Moore, Linebacker, UConn! Up Next: Die Eagles. (MB)

02:48: Die Jaguars wehren sich weiter gegen einen Quarterback und gehen ein Need nach dem nächsten an. Warford hatte ich in der zweiten Runde. Ein Spieler mit enormer Kraft für die Lions. (CS)

02:46: Mit dem 65. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Detroit Lions: Larry Warford, Guard, Kentucky! Up Next: Die Raiders! (MB)

02:45: Mit dem 64. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Jacksonville Jaguars: Dwayne Gratz, Cornerback, UConn! Up Next: Die Lions! (MB)

02:44: Kelce ist für mich neben Eifert der kompletteste Tight End im Draft. Er wird einen nicht mit seiner Physis beeindrucken, aber er ist in allen Bereichen gut. (CS)

02:42: Mit dem 63. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Kansas City Chiefs: Travis Kelce, Tight End, Cincinnati! Up Next: Die Jaguars! (MB)

02:40: Der nächste Running Back geht gleich hinter her. Michael hat bei A&M nicht so viel Spielzeit erhalten und immer wieder Probleme mit seinen Coaches. Verwunderlich, dass Seattle hier einen Back zieht. (CS)

02:37: Mit dem 62. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Seattle Seahawks: Christine Michael, Running Back, Texas A&M! Das beschließt die zweite Runde. Den ersten Pick in Runde drei haben die Kansas City Chiefs. (MB)

02:35: Das warten für Eddie Lacey hat ein Ende. Als Pick in der ersten Runde gehandelt ist er wohl auch aufgrund von Verletzungen so weit gefallen (CS)

02:34: Mit dem 61. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Green Bay Packers: Eddie Lacy, Running Back, Alabama! Die Seahawks warten. (MB)

02:31: Robert Alford hat es in die zweite Runde geschafft. Ein Spieler mit einer Menge Upside, der auf vergleichsweise schwachen Level domininert hat. (CS)

02:28: Mit dem 60. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Atlanta Falcons: Robert Alford, Cornerback, SE Louisiana! Die Packers sind an der Reihe. (MB)

02:28: Überraschender Pick der Patriots, mit einer Menge guter Receiver auf dem Board. Dobson fängt mir zu viele Pässe mit dem Körper und nicht mit den Händen (CS)

02:26: Mit dem 59. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New England Patriots: Aaron Dobson, Wide Receiver, Marshall! Die Falcons sind an der Reihe. (MB)

02:22: Mit Ball gewinnt die Offense der Broncos eine weitere Dimension. Es bleibt für ihn zu hoffen, dass gut rotiert wird, denn Ball hat schon eininge Hits in den Knochen. (CS)

02:20: Mit dem 58. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Denver Broncos: Montee Ball, Running Back, Wisconsin! Die Patriots sind wieder an der Reihe. (MB)

02:18: Für mich einer der besten, wenn nicht der beste Cover Safety des Drafts. Solide Tackling Technick, sehr guter Pick. (CS)

02:17: Mit dem 57. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Houston Texans: D.J. Swearinger, Safety, South Carolina! Die Broncos sind dran. (MB)

02:13: Vance McDonald darf auch als Überraschung gelten. Er kann gut Blocken und hat gute Hände. Arthur Brown ist für mich DER Steal das Drafts. Ich hatte ihn in der Mitte der ersten Runde erwartet. (CS)

02:11: Mit dem 56. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Baltimore Ravens: Arthur Brown, Linebacker, Kansas State! Die Texans sind als nächstes dran. (MB)

20:10: Die Ravens traden rauf, holen den Seahawks-Pick. Arthur Brown next? (MB)

02:09: Mit dem 55. Pick im NFL Draft 2013 wählen die San Francisco 49ers: Vance McDonald, Tight End, Rice! Die Ravens sind als nächstes dran. (MB)

02:06: Keine Ahnung warum Taylor noch da war. einer meiner Lieblings-Cornerbacks im Draft. Taylor ist nasty, setzt seine Hände sehr gut gegen den Gegner ein. (CS)

02:03: Mit dem 54. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Miami Dolphins: Jamar Taylor, Cornerback, Boise State! Die Niners sind als nächstes dran. (MB)

02:03: Da geht er der Este der nur Leichtahtletik machen wollte und nun in der zweiten Runde gedrafted wird. Hunts Potential ist unbestritten, auch wenn er noch viel zu lernen hat (CS)

02:01: Mit dem 53. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Cincinnati Bengals: Margus Hunt, Defensive End, SMU ! Die Dolphins sind als nächstes dran. (MB)

01:59: Jamie Collins ist einer der schnellsten Spieler im Draft und sollte sehr gut in das System der Patriots passen. Vielleicht muss er in der NFL noch das en oder andere Kilo an Muskelmase zulegen. (CS)

01:56: Mit dem 52. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New England Patriots: Jamie Collins, Outside Linebacker, Southern Miss! Die Bengals warten. (MB)

01:54: Amerson hätte ich nur als Safety gedrafted, dazu ist er letzte Saison zu oft gewaltig verbraten worden. Zumal Jamal Taylor noch auf dem Board ist. (CS)

01:52: Mit dem 51. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Washington Redskins: David Amerson, Cornerback, NC State! Die Patriots warten. (MB)

01:52: Für mich leider ein Reach. Bostic hatte ich eher in der dritten Runde erwartet. Zumal mit Arthur Brown auf dem Board. (CS)

01:50: Mit dem 50. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Chicago Bears: Jonathan Bostic,Linebacker, Florida! Die Redskins sind auf der Uhr. (MB)

01:47: Hankins ist gut gegen den Lauf. Hat aber immer wieder Spielzüge bei denen er scheinbar nicht alles gibt und hat in seiner College Zeit wenig Druck auf die Quarterbacks ausgübt. (CS)

01:45: Mit dem 49. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New York Giants: Jonathan Hankins, Defensive Tackle, Ohio State! Die Bears sind auf der Uhr. (MB)

01:45: Die Steeles wollen den Ball durch die Mitte laufen und Bell ist genau der richtige Typ dafür (CS)

01:43: Mit dem 48. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Pittsburgh Steelers: Le’Veon Bell, Running Back, Michigan State! Die Giants sind auf der Uhr. (MB)

01:42: Mit Escobar kommt jemand der auf Dauer Jason Witten beerben könnte. Escobar ist ein guter Receiver, hat aber im Blocken noch eininges zu lernen (CS)

01:40: Mit dem 47. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Dallas Cowboys: Gavin Escobar, Tight End, San Diego State! Die Steelers sind auf der Uhr. (MB)

01:38: Die Defense dominiert die letzten Picks. Ich habe den ein oder anderen Spieler vor Alonso, der aber ein sehr gutes Spielverständnis besitzt. (CS)

01:35: Mit dem 46. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Buffalo Bills: Kiko Alonso, Linebacker, Oregon! Die Cowboys sind auf der Uhr. (MB)

01:35: Minter wurde lange Zeit als 32. Pick zu den Ravens gehandelt. Er wird auf Inside Linebacker spielen (CS)

01:34: Mit dem 45. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Arizona Cardinals: Kevin Minter, Linebacker, LSU! Die Bills sind auf der Uhr. (MB)

01:34: Nach Star Lotulelei gehen die Panthers nochmal in die Richtung Defensive Tackle. Short ist ein 1st Round Talent. (CS)

01:32: Mit dem 44. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Carolina Panthers: Kawann Short, Defensive Tackle, Purdue! Die Cardinals sind an der Reihe. (MB)

01:28: Ich hätte Banks auch ohne Schmerzen in der ersten Runde gezogen, auch vor jemandem wie Trufant. Erstaunlich, dass er noch zu haben war. Revis und Banks, Tampa Bay hat seinen schwächsten Bereich nun gut besetzt. (CS)

01:26: Mit dem 43. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Tampa Bay Buccaneers: Johnthan Banks, Cornerback, Mississippi State! Die Panthers sind an der Reihe. (MB)

01:26: Ein wenig englisches Flair für die Raiders. Mit Watson geht ein unerfahrener, aber ungemein lernfähiger Tackle nach Oakland. (CS)

01:24: Mit dem 42. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Oakland Raiders: Menelik Watson, Offensive Tackle, Florida State! Die Bucs sind an der Reihe. (MB)

01:20: Und hier geht einer der besten Receiver im Draft. Woods macht fast alles auf einem sehr hohen Level. Läuft sehr gute Routen. Schöner Pick der Bills! (CS)

01:17: Mit dem 41. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Buffalo Bills: Robert Woods, Wide Receiver, USC! Die Raiders sind an der Reihe. (MB)

01:17: Ein Pass Rusher ist es, aber der Pick ist Tank Carradine. die 49ers bekommen noch mehr Druck auf die Quarterbacks und das kann in der NFC West niemandem recht sein. (CS)

01:15: Mit dem 40. Pick im NFL Draft 2013 wählen die San Francisco 49ers: Tank Carradine, Defensive End, Florida State! Die Bills sind auf der Uhr. (MB)

01:15: Hier könnte der Este Margus Hunt vom Board gehen (CS)

01:08: Die Gerüchte bewarheiten sich und ich finde den Pick ausgezeichnet. Smith ist hier Value. Das dürfte eine Kontroverese in der Offseason geben. Aber was wäre auch ein Sommer ohne Ärger bei den Jets (CS)

01:06: Mit dem 39. Pick im NFL Draft 2013 wählen die New York Jets: Geno Smith, Quarterback, West Virginia! Die 49ers sind auf der Uhr. (MB)

01:06: Ein weiterer Pick meiner Chargers den ich nicht verstehe. Machte Fluker noch Sinn, weil die Offensive Line löchrig war, hätte ich hier einen Corner erwartet (CS)

01:03: Jets erscheinen prädestiniert für Geno Smith jetzt... (MB)

01:02: Mit dem 38. Pick im NFL Draft 2013 wählen die San Diego Chargers: Manti Te‘o, Linebacker, Notre Dame! Die Jets sind auf der Uhr. (MB)

01:02: Die Bengals bekommen ihren Running Back, der Druck auf Green-Ellis ausüben kann. Schon etwas überraschend ihn vor Eddie Lacey zu sehen (CS)

01:00: Die Chargers sind deshalb nun schon dran, weil sie gerade mit den Cardinals getradet haben. (MB)

01:00: Mit dem 37. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Cincinnati Bengals: Giovani Bernard, Running Back, North Carolina! Die Chargers sind auf der Uhr. (MB)

00:57: Für mich die zweite Überraschung so früh in die zweite Runde. Slay konnte bei der Combine überzeugen, dennoch ist es hier überraschend, dass er vor seinem Team Kollegen Johntan Banks und jemand wie Jamar Taylor gezogen wird (CS)

00:55: Mit dem 36. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Detroit Lions: Darius Slay, Cornerback, Mississippi State! Die Bengals sind auf der Uhr. (MB)

00:52: Hier kommt Zach Ertz. Ohne Zweifel einer der besten Receiving Tight Ends des Drafts. Er kann überall an der Line of Scrimmage auftauchen. Ein dynamischer Spielmacher und immer noch kein Quarterback (CS)

00:49: Mit dem 35. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Philadelphia Eagles: Zach Ertz, Tight End, Stanford! Die Lions sind an der Reihe. (MB)

00:44: Ich habe es eben schon geschrieben, dass eine Menge Receiver gepickt werden. Für Hunter hätte ich allerdings nicht nach oben getradet. Dafür hatter er in seiner College Zeit zu viele Drops. (CS)

00:43: Mit dem 34. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Tennessee Titans: Justin Hunter, Wide Receiver, Tennessee! Die Philadelphia Eagles haben den nächsten Pick. (MB)

00:42: Die Titans haben in einem Trade den 34. Pick von den Niners erhalten.

00:40: Cyprien war bei vielen der beste Spieler auf dem Board unabhängig von der Position. In jedem Fall eine sehr gute Wahl. Er ist für mich neben D.J. Swearinger der beste Cover Safey. Cyprien ist dazu sehr gut gegen den Lauf. (CS)

00:38: Mit dem 33. Pick im NFL Draft 2013 wählen die Jacksonville Jaguars: Jonathan Cyprien, S, FIU! Die 49ers haben den nächsten Pick. (MB)

00:36: Heißes Gerücht: Die Patriots sollen an einem Trade interessiert sein, um Te'o zu picken. Stay tuned. (MB)

00:33: Die Uhr läuft! Heute haben Teams nur noch sieben Minuten pro Punkt. (MB)

00:20: Die Jaguars haben den ersten Pick der zweiten Runde. Sie wollten wohl runter traden, doch noch ist nichts bekannt. Sollten sie keinen Partner finden, könnte schon hier der zweite Quarterback weg gehen. (CS)

00:02: In der ersten Runde sind lediglich drei Reciever und ein Quarterback ausgewählt worden. Einen Running Back suchte man vergeblich. Ich erwarte, dass viele Receiver ihren Namen heute hören werden. Über die Reihenfolge zwischen Keenan Allen, Quinton Patton, Terrance Williams, oder Robert Woods gehen die Meinungen allerdings weit auseinander. (CS)

23:57: Spannend auch, ob wir heute den Namen des Honey Badgers hören werden. Tyrann Mathieu wird von einigen Experten sogar als talentiertester Corner im Draft angesehen. Seine Drogenprobleme kosten ihn jedoch einige Plätze und damit Millionen. Doch das eine oder andere Team könnte das Risiko eingehen. (MB)

23:48: Es gibt noch einige sehr gute Spieler die noch zu haben sind. Speziell was die Defense betrifft. Namen mit denen ich früh rechne sind Linebacker Arthur Brown, Manti Te´o und Kevin Minter. Cornerbacks Jamar Taylor und Johnthan Banks, sowie Defensive Ends Alex Okafor und Tank Carradine. (CS)

23:45: Smith zu den Jets hätte was - das wäre der fünfte fragwürdige QB im Kader Stand jetzt... (MB)

23:40: Die große Frage zu Beginn des Tages ist die Situation der Quarterbacks. Die Bills zogen sehr überraschend E.J. Manuel als ersten Spielmacher. Geno Smith, Ryan Nassib und Matt Barkley wurde nicht gewählt, da auch kein Team hoch traden wollte. Gerüchteweise sollen die Jets stark an Smith interessiert sein. (CS)

23:30: Da sind wir wieder! Christian Schimmel (CS) und Marcus Blumberg (MB) präsentieren euch auch heute Nacht alles Wichtige zum NFL Draft. Es stehen die Runden zwei und drei an und gerade heute erwarten wir einige signifkante Namen sowie ein paar Trades gerade zu Beginn der zweiten Runde. Wo landen Geno Smith, Manti Te'o oder Eddie Lacy? Heute erfahren wir es.

Liked afinsider.de auf Facebook

Werde Insider und kommentiere Beiträge!

  • Keine Kommentare gefunden